LC Rapid Dortmund 2000

internationaler Städtevergleichskampf

LC Rapid
26.04.2006
Am 11. März fand in der Helmut-Körnig Halle ein internationaler Städtevergleichskampf statt. Vier AthletInnen des LC Rapid wurden für den Vergleich gegen die Städte Leeds, Eindhoven und Rydultowy nominiert: Max Neumann und Ludwig Volbert starteten für die C-Schüler und bei den Mädchen wurden Nathalie Traxel und Belén Schauerte aufgestellt. Leider konnte Belén krankheitsbedingt nicht an dem Wettkampf teilnehmen.
Nathalie Traxel und Max Neumann gingen vor dieser Kulisse motiviert ins Rennen und liefen beide über 50m Bestzeit (Nathalie 7,4s – Platz 4; Max 7,6s – Platz 4). Nathalie lief ebenfalls in der 4 x 100m Staffel der Schülerinnen C mit und belegte mit ihrem Team Platz eins (58,4s).
Ludwig Volbert lief auch die 1.000m Distanz, blieb aber mit der Zeit von 3:58,9 min unter seinen Möglichkeiten.
Die Schülerinnen C gewannen den Vergleichskampf in ihrer Klasse – die Schüler C verfehlten nur knapp den 1.Platz und wurden von Leeds auf Platz zwei verwiesen.
Insgesamt belegte das Dortmunder Team (Schi/Schü C, B,A) mit seiner Mannschaft den ersten Platz.