LC Rapid Dortmund 2000

RapiDOs beim Gütersloher Stadtlauf


27.08.2004
Von Trainer Günter Schrogl vorgesehen war eigentlich ein Tempodauerlauf über 9 Kilometer. Aber warum den heimischen Rombergpark nicht gegen die Gütersloher Innenstadt eintauschen und dort das Training absolvieren?

Das dachten sich Jens Freudenau und Gereon Max bei ihrem Start beim 5. Stadtlauf über 10 km in Gütersloh. Bei strömendem Regen auf einem verwinkelten Kurs duch die Innenstadt von Gütersloh kamen am Ende ein zweiter Platz in 34:35 min (1. M35) für Freudenau und der dritte Platz (35:46 min, 1. M30) für Max heraus.
"Mal eine andere Stecke als der Rombergpark und eine Auflockerung im Training." befand Freudenau nach dem Rennen.
Aber schon ab Dienstag werden sie wieder mit dem Rest der Trainingsgruppe des LC Rapid im Rombergpark zu finden sein und dort ihre Runden drehen.