LC Rapid Dortmund 2000

Auftakt der Winterlaufserie 2020 in Hamm

eigener Bericht
26.01.2020

Erfolgreicher Auftakt der Winterlaufserie Hamm 2020 für die RapiDOs. Beim ersten Lauf über 10km waren 10 Läufer am Start.

Unschlagbar in der M80 Karl-Walter Trümper in 49:18 min, 2. Platz in der M70 für Michele Pugliese in ganz starken 46:32 min!

Schnellster von allen Starten des LC Rapid war Felix Wolff in 35:28 auf dem 16. Platz in der Gesamtwertung, 9. in der MHK.
Knapp hinter ihm kamen Andreas Kempin (36:18), Sebastian Esser (36:53) und Malte Lippsmeier (37:04) ins Ziel.
Felix Neukirchen lief mit 39:20 min noch deutlich unter 40 min ins Ziel, Lukasz Fischer lag in 42:28 knapp darüber.
Lars Langerbein machte Tempo für seinen Vater, und brachte ihn nach 43:50 min deutlich schneller als in den geplanten 45 min ins Ziel.
Seit langer Zeit wieder am Start für den LC Rapid Dortmund: Nils Lange, der nach 44:34 min ins Ziel kam.

Der nächste Lauf der Serie über 15 km ist am 9. Februar, bevor am 23.2. die Serie mit dem Halbmarathon zu Ende geht.


v.l.n.r: Lukasz Fischer, Malte Lippsmeier, Lars Langerbein, Andreas Kempin, Felix Neukirchen, Felix Wolff, Sebastian Esser