LC Rapid Dortmund 2000

Essen Marathon 2018

eigener Bericht
14.10.2018

Anselm von Borries, Christian Gederski und Stephan Stolecki gingen bei sonnigem und warmen Wetter in Essen am Baldeneysee an den Start.

Anselm hatte seine Marathonpremiere, ging die erste Hälfte sehr stark in 1:20:31 an, musste dem Anfangstempo Tribut zollen und war nach 2:58:05 im Ziel.
Das bedeutete den starken 11. Platz aller 417 gestarteten Männer und den 3.Platz in der MHK.

Routinier Stephan wurde 38. im Gesamteinlauf der Männer und 5. in der AK 50 mit einer 3:14:55.

Nicht die ganze Marathondistanz, sondern die "Seerunde" mit 17,4 km lief Christian Gederski, er kam als 20. Gesamt ins Ziel und belegte einen tollen 2. Platz in der AK 45.

Allen einen Herzlichen Glückwunsch!

Endlich im Ziel!

Alvar war zu Besuch! V.l.n.r.: Anselm, Alvar, Günter, Sascha.