LC Rapid Dortmund 2000

Trümper auf Rekordjagd - drei Siege für Vanesa Mark

WR
18.03.2010
Das Hallensportfest des LC Rapid in der Helmut-Körnig-halle war als Schüler- und Jugendsportfest ausgeschrieben, doch zunächst verbesserte Karl-Walter Trümper in einem Einlagelauf über 1000m seinen eigenen deutschen Seniorenrekord um 1,54 Sekunden auf 3:16,52 Minuten.
Von den Nachwuchsathleten gefiel vor allem Vanessa Marks (Teut. Lanstrop), die in der W 14 mit Leistungen von 44,21 Sek. über 300m, 9,66 Sek. über 60m Hürden und 1,51m im Hochsprung dreimal erfolgreich war. In derselben Altersklasse erfreute Belen Schauerte (LGO) als 60m Siegerin mit starken 8,29 Sek. Eine vielversprechende Vorstellung bot auch Annika Bornemann (Lanstrop), die über 200m in 26,63 Sek. ungefährdet war. Bei den Jungen glänzte Lennart Hielscher (LC Rapid), der im 1000m-Lauf der M15 in 3:14,40 Min allen die Fersen zeigte.