LC Rapid Dortmund 2000

Start-Ziel-Sieg für Jens Wilky beim 17. Citylauf in Olfen

Westfälische Rundschau
28.06.2003
(P.M.) Die Langstreckler des LC Rapid dominierten beim 17. Citylauf in Olfen, der mit 850 Teilnehmern inzwischen zu den größten westfälischen Straßenveranstaltungen zählt. Im Lauf der Männer- Hauptklasse über 10km gelang Jens Wilky in starken 32:26 Minuten ein sicherer Start- Ziel- Sieg. Der 32- jährige Dortmnder teilte sich das Rennen recht gut ein und hatte im Ziel einen Vorsprung von sieben Sekunden vor der nachfolgenden Konkurrenz. Bei den Damen stand der Lauf ganz im Zeichen von Elke Saalbach (LC Rapid), die als überlegene Siegerin in 38:21 Minuten das Ziel erreichte.
Deutlich aufwärts geht es augenblicklich mit Karsten Hilleringmann (LC Rapid), der als Sieger des 5km- Laufes in 16:17 Minuten überraschte.
Recht gut konnten sich die Dortmunder Langstreckler auch in den Seniorenwettbewerben in Szene setzen. So siegten Peter Weiß (Tri Geckos, 1. M 30 in 34:26 Min.), Andreas Mika (LGO, 1. M 50 in 35:15 Min.) und Dieter Hauptvogel (PSV, 1. M 60 in 40:25 Min.) in ihren jeweiligen Altersklassen. Bei den Seniorinnen legte die 71- jährige Elisabeth Windels (Viermärker Waldlaufgemeinschaft) die 10 Kilometer als Siegerin der Klasse W 70 in beachtlichen 65:09 Minuten zurück.
Im 5km- Lauf der Klasse M 65 lag Klemens Wittig (LGO) in 18:50 Minuten vorn, nachdem er wenige Stunden zuvor noch bei den westfälischen Seniorenmeisterschaften in Gladbeck gestartet war. Bei den Frauen reichten Brigitte Hauptvogel 24:59 Minuten zum Sieg in der Klasse W 55.
Im Schülerlauf über 1500m überzeugten Martin Strösser (5:04 Min.) und Luisa Pöhling (beide LGO, 5:27 Min.) mit ihren Erfolgen.