LC Rapid Dortmund 2000

Wittig nicht zu stoppen: Deutscher Rekord

Westfälische Rundschau
05.03.2008
Bei den deutschen Seniorenmeisterschaften in Erfurt "pulverisierte" der mehrfache Senioren-Weltmeister im 3000m-Lauf der Klasse M 70 den deutschen Rekord gleich um 15 (!) Sekunden auf ausgezeichnete 11:15,98 Minuten und sicherte sich damit den Titel vor Josef Kurz (Bad Sachsa), der in den 60iger Jahren zu den besten deutschen Langstrecklern zählte. Klemens Wittig legte bei seiner überzeugenden Vorstellung die letzten 1000 Meter in 3:40 Minuten zurück.

Dass der 70-jährige Brechtener über eine hohe Grundschnelligkeit verfügt, unterstrich er tags zuvor auch über 800m, wo er nach einem taktisch klugen Rennen in 2:37,15 Minuten "Gold" gewann und dabei den deutschen Senioren-Rekord nur um eine Sekunde verfehlte.

Spannend gestaltete Dirk Cipa (LGO) die Entscheidung im Hochsprung der Klasse M 30. Bei 1,90m benötigte der 33-jährige Mathematik-Lehrer drei Versuche, während sein größter Rivale, der Kölner Rene Kolk, diese Höhe bereits im zweiten Anlauf meisterte. Die anschließend aufgelegten 1,93m "überflog" Dirk Cipa schon im ersten Durchgang und verteidigte damit erfolgreich seinen Titel.

Im Diskuswerfen der Klasse W 30 erreichte Bianca Overkamp (LGO) als überlegene Siegerin respektable 42,42m. Karl-Walter Trümper (LC Rapid) zeigte sich in Erfurt wieder fit und erkämpfte sich in der Klasse M 65 in 11:00,03 Minuten "Silber". 2009 rückt der Lauf-Oldie in die Klasse M 70 auf. Zweimal mit "Silber" belohnt wurde Brigitte Hauptvogel (LC Rapid), die über 800m 3:08,52 Minuten und über 3000m 13:29,09 Minuten ezielte. (P.M.)
Weitere Leistungen : Männer M 45, 60m: Peter Matzerath (LGO) 8,02, Thomas Schütte 8,44, Markus Wienand (Kirchlinde) 8,67; M 50, 60m: Peter Meurel 8,19; 200m: 11. Peter Meurel 27,20; M 55, 60m: 7. Peter Bolin 8,72, Dieter Drechsler 9,81; verletzt ausgeschieden: Jochen Meyer 8,21; 200m: 11. Bolin (alle Kirchlinde) 28,13 Sek.; 4x200m: 5. TSV Kirchlinde (Meurel, Bolin, Weidmann, Drechsler) 1:55,53 M.
Starke Leistung in Thüringen: Hochspringer Dirk Cipa.