LC Rapid Dortmund 2000

Starke Talente

Westfälische Rundschau
27.02.2008
Leichtathletik: Starke TalenteEine Reihe von Leichtathleten-Talenten präsentierte sich bei der Kreis-Hallenmeisterschaft der C-Schüler in der Körnig-Halle.
27.02.2008 / Lokalausgabe, Sport

Im 50m-Flachsprint der Klasse W 10 erfreute Antonia Schwarz (LC Rapid) mit 7,4 Sek. über 50m. Bei den Jungen reichten in der Klasse M 10 über 50m 8,1 Sek. zum Titelgewinn, den sich Julien Apel (PTSV), Tim Siepmann (Barop) und Yannik Kazi (LAC) teilen.

In der Klasse W 11 gelang der DJK über 50m ein Dreifacherfolg durch Ramona Heimrath (7,6 Sek.), Frederica Becker und Hannah Dickel (beide 7,9 Sek.)

In der Klasse W 12 dominierte die veranlagte Anja Baluch (Eintracht) über 60 m Hürden in starken 9,9 Sek. vor ihrer Teamkollegin Sarah Nierath (10,5).

Bei den Jungen erfreute Linus Hielscher (Rapid, M11) mit seinem Doppelerfolg über 1000m in 3:55,8 Min. und im Weitsprung mit 4,41m. Ein starken Eindruck hinterließ Simon Feller (LAC), der in der selben Altersgruppe über 50m in 7,6 Sekunden allen davonrannte. Hoch zu bewerten sind die 10,5 Sek. von Julian Blasi (Lanstrop) über 60m-Hürden. (P. M.)

Weitere gute Leistungen, Schüler, M 15, Stab: Tim Ollerdissen (PTSV) 2,30m; M 14: Philipp Goeke (Barop) 2,10m; M 12, 60m-Hürden Jan Oelrich (Kirchlinde) 11,6; M 11, Hoch: Steffen Schwallenstöcker (Marterloh) 1,21m; M 10: 1000m: Tim Siepmann (Barop) 3:49,4 Min.; Hoch: Yannik Kolbe 1,18 m.

Schülerinnen, W 15, 300m: Jessica Lopes (Eintracht) 46,3 Sek.; Stab: Nicola Wencker 2,20m; W 14, Stab: Esther Oefner 2,20m; W 11, 800m: Luisa Rumpf (Lanstrop) 2:54,5 Min.; W 10, 800m: Hannah Cirkel (DJK) 2:55,2 Min.; Hoch: Jana Möllmann (Ewaldi) 1,12 m.